Herz an Herz - Familienbegleitung & Gesundheitsberatung

 

Gesundheitsberatung & Energiearbeit


Ich biete Ihnen/ Euch Begleitung und Beratung bei folgenden Themen:

* Verarbeitung vom Geburtserlebnis (schwere Geburt)

* Stressreduktion (mentales Entschlacken, Energiearbeit)

* Gesundheitsprävention

(Bachblüten- und Ernährungsberatung, Nahrungsergänzungsberatung)

 * Trauerbegleitung

(besonders für Eltern die ihr Baby während der Schwangerschaft, unter der Geburt oder kurz nach der Geburt verloren haben, ebenso Verlust durch medizinisch indizierten Abbruch)

 

Ich nehme mir Zeit für Sie/ Euch und Ihre/ Eure Anliegen, berate von Herzen und mit Einfühlungsvermögen.

Wir werden Lösungen finden die in Ihrer aktuellen Lebenslage umsetzbar sind und zur

Steigerung Ihres seelischen Wohlbefindens beitragen. Ich unterstütze Sie beim finden Ihres eigenen Weges.

*Gespräche gemeinsam Lösungen finden und Strategien erarbeiten

*Mentales Entschlacken trägt zur Änderung der Sichtweise bei, hilft die Sprache Ihres Körpers zu verstehen, die Seele zu reinigen.

*Energiearbeit reguliert den Energiefluss im Körper und trägt zur Entspannung bei.

Sanfte, angenehme Energiearbeit an den Füssen, Händen und am Kopf löst Energieblockaden, Harmonisiert die Chakren und die innere Balance.

Unsere Energie kann wieder frei fliessen.

Der Stresslevel sinkt und eine wunderbare Entspannung setzt ein.

Diese Methode ist nebenwirkungsfrei!

Sie ist für alle, Schwangere, Kinder, Ältere und auch eingeschränkte Personen geeignet.

*Bachblüten  wirken unterstützend auf unsere Selbstheilungskräfte, harmonisierend und ausgleichend, können mithelfen das seelische Gleichgewicht wieder herzustellen.

Einige Einsatzmöglichkeiten: Ängste, Stress, Trauer, seelische Erschöpfung,Trennung, Neubeginn, Prüfungsangst, Sorgen

Bachblütenmischungen sind Nebenwirkungsfrei und mit der Schulmedizin kombinierbar!

Bachblüten ersetzen keine vom Arzt verordneten Medikamente!

Bitte nehmen Sie diese weiterhin ein!

*Beratung zur Nahrungsergänzung

Sie plagen ständig Infekte?

Sie treiben Sport und haben einen höheren Vitamin- und Mineralstoffbedarf?

Sie befinden sich in einer besonderen Lebensphase mit erhöhten

Vitamin- und Mineralstoffbedarf?

Gerne berate ich Sie individuell!

Anfragen hier

* jeden 1. Dienstag im  Monat Sprechstunde  (und nach Vereinbarung)

10.00 - 14.00 Uhr

Beratungsraum im Spielhaus Bölschestrasse 65, 12587 Berlin

Termin hier

 

 *Gruppe für Mütter nach Schwerer Geburt

- neuer Standort und Termin in Planung!-

Wir möchten Frauen einen geschützten Raum zum Austausch nach schweren Geburten anbieten.

Oft stellt sich die Frage, darf ich über die unschönen Erlebnisse überhaupt sprechen?

Wie kann ich eine gute Bindung zu meinem Baby aufbauen, wenn der Start schwierig war?

Wo kann ich weitere Hilfe finden?

Entspannungsübungen runden unsere Treffen ab, Balsam für Körper und Seele.

Eure Babys könnt ihr gerne mitbringen, es gibt eine Krabbeldecke!

Wir freuen uns auf Euch!        Spendenbeitrag 3,- €

Bitte meldet euch hier an!

 

*Gesprächskreis Sternenkindeltern Berlin

Jeden 1. Donnerstag im Monat 19.00 - 21.00 Uhr

1,- Euro Unkostenbeitrag

Rabenhaus e.V.

Puchanstrasse 9;  12555 Berlin

1 Einzelgespräch ist für Euch kostenfrei möglich!

Bitte meldet Euch unbedingt hier  an für den Gesprächskreis, auf Grund der Hygienemassnahmen sind die Plätze begrenzt!

Ihr findet uns auch auf Facebook! (Sternenkindeltern Berlin)

 

Wenn ihr Kleidung, Nestchen, Deckchen für eure Sternenkinder braucht, bitte meldet euch bei mir! Ihr erhaltet ein Päckchen kostenfrei!

( von liebevollen Händen genäht und gestaltet des Vereins Sternenkinder Bargteheide e.V.)

 Foto: Sternenkinder Bargteheide e.V.

Fachpersonal:

Päckchen und Infomaterialien sind ebenfalls kostenfrei.

Vortrag für Fachpersonal: Sternenkinder und ihre Eltern

Als Fachpersonal melden Sie sich bitte auch unter: sternenkindeltern@gmx.de

 

Ich ersetzte keinen Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten!

Ich führe keine Therapien durch und erstelle keine Diagnosen!

Wenn Sie sich in Therapie befinden, betreue ich Sie gerne begleitend.

Brechen Sie auf keinen Fall ihre Therapie ab!

Verordnete Medikamente nehmen Sie unbedingt weiter ein!

Die Beratung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen, dient der Verbesserung der Lebensqualität, Stabilität und Stressresistenz, Hilfe zur Selbsthilfe.

Meine Leistungen sind nicht mit der Krankenkasse abrechenbar!